logo-biostation

 

 

Möhne mit Logo

 

LIFE-Projekt Möhneaue

Das Möhnetal ist ein durch Wiesen und Weiden geprägtes Mittelgebirgstal. In strukturreichen Abschnitten der Möhne sind Lebensräume mit großer biologischer Vielfalt vorhanden. Einige Gewässerabschnitte haben durch Begradigung viel von ihrer Natürlichkeit eingebüßt, so dass Gewässer und Aue nicht mehr verbunden sind.

Ziel des von 2010 bis 2016 durchgeführen Projektes war die Verbesserung und Optimierung der Fauna-Flora-Habitat-(FFH)-Gebiete Möhne Oberlauf und Mittellauf. Flussabschnitte wurden renaturiert, der Talraum geöffnet und Brachflächen werden wieder bewirtschaftet. Dabei wurden die Voraussetzungen für einen erfolgreichen und nachhaltigen Naturschutz in der Möhneaue geschaffen.
Mehr über das Projekt erfahren Sie hier, einen Blick ins Möhnetal ermöglicht Ihnen der Projektfilm.